Wie es dazu kam

Seit 2005 befasst sich Fritz Boss mit Lamas und Alpacas. Er hatte gar einen Kurs zum Thema Lama-Zucht besucht. Mit der Neuausrichtung des landwirtschaftlichen Betriebes 2015/16 konnte der lange Traum realisiert werden.

Nach dem Kauf der ersten drei Tiere kann auf dem Strichenhof seit Frühling 2016 Lamatrekking erlebt werden.

Ausserdem findet sich auf dem schön gelegenen Bauernhof das «Paradies für Kinder» wie Fritz Boss seinen Streichelzoo mit Eseln, Mini Shetlandponys und Zwergziegen nennt.